Schüler an Leipziger Schulen
Nachname Vorname Geschlecht Schule
Ereignis-Ansicht

Haben Sie Hinweise zur Person und möchten diesen Datensatz mit Ihrer Forschung veredeln, dann senden Sie uns einfach die entsprechenden Daten zu.

Bitte melden Sie sich zuerst an.


Schüler an Leipziger Schulen aufgelistet aus den Jahresberichten unterschiedlicher Jahrgänge. Unter anderem dabei Ratsfreischule, Thomasschule, Nikolaigymnasium, Bürgerschule und viele mehr. Angeführt wurden die Schüler mit Namen und den Berufen der Eltern und den jeweiligen Klassen, die sie in dem Schuljahr belegten. Diese Datensicht bedarf noch großer inhaltlicher Pflege, da oft nur mit Abkürzungen und ganz unterschiedlicher Qualität in den einzelnen Schulberichten gearbeitet wurde, aber ein erster Anfang mit ca. 20.000 Schüler ist getan.

Übersicht der Bestände

Hier eine kleine Übersicht der bereits eingepflegten Bestände von Schülerlisten in dieser angezeigten Auswahl. Diese Datenbank soll weiter wachsen und braucht die Hilfe und Mitarbeit. Gern beantworten wir Fragen dazu. Ebenso werden Angaben und Hinweise zu Quellen bzw. andere Zusammenstellungen von Schülereinträgen aus verschiedenen Schulen immer gesucht. Unterstützen Sie uns dabei!

Zur Aufnahme wurden vom Leipziger Rat eine begrenzte Anzahl von Mädchen und Jungen genehmigt. In diesen Auflistungen sind die jeweiligen Familien genannt. Dabei ist aber, ausser von Ausnahmen wie Tod und Wegzug, von einer Einschulung der aufgerufenen Familien auszugehen.

Folgende Jahrgänge sind komplett eingepflegt: 1831, 1832, 1833, 1834.

ebenso die Jahrgänge 1835, 1836 und 1864,
wobei hier die Angaben, ob es sich in der Auflistung um Knabe od. Mädchen handelt,
in der Auflistung fehlen.

Es sind folgende Jahrgänge eingepflegt: 1834, 1835, 1836 und 1864. Leider fehlen Angaben, ob es sich um männliche oder weibliche Personen in der Auflistung handelt, doch naheliegend sollte der Status "männlich" sein.

Folgende Jahresverzeichnisse zu den Schülern dieser Schule, mit derzeitig 1.513 Personen, wurden verzeichnet:

1868
1870 | 1871
1880
1911 | 1913

Folgende Jahrgänge sind derzeit verzeichnet mit insgesamt 1.148 Personen:

1904 | 1905 | 1906 | 1907 | 1908 | 1909 und 1910.

Folgende Jahrgänge wurden verzeichnet, mit derzeitig 3.460 Einträgen:

1878 | 1879
1897 | 1898 | 1899
1900 bis 1909
1910 | 1911 | 1915

Zu dieser Schule sind insgesamt 4.436 Einträge verzeichnet:

1878 | 1879
1880 | 1881 | 1883
1893 | 1895 | 1896 | 1898
1901 | 1902

Bis 1901 unter dem Namen "Königliches Gymnasium zu Leipzig" (derzeit 3.115 Einträge)
und danach als "König-Albert-Gymnasium" (derzeit 1.114 Einträge) benannt:

1884 | 1885 | 1886 | 1889
1893
1900 | 1901
1927

Hier sind folgende Jahrgänge mit derzeit 937 Einträgen verzeichnet:

1903
1914 | 1915

Diese Auswahl ist dem Buch "Fünfzigjähriges Jubiläum Erste Bürgerschule zu Leipzig, 1854" entnommen und bezieht sich auf das Jahr 1804. Darin sind insgesamt 584 Mädchen und Knaben namentlich verzeichnet.

Aktueller Datenbestand:
Personen: 107.650
Heiraten: 11.129
Taufen: 29.758
Begräbnisse: 28.662
Bürgerrechte: 26.039
Schüler: 24.733