Familienforschung

Eine Stadt und die in ihr lebenden Menschen, prägen, entwickeln, gestalten und formen unsere Wahrnehmung von der Entwicklung und Geschichte in den letzten 300 Jahren. Wir kennen Geschichte aus Museen, Filmen, Büchern und vielen steingewordenen Zeugnissen, die wir bei einem Rundgang durch die Stadt entdecken können. Oft erkennen wir die Hinweise auf die Vergangenheit garnicht oder können sie nur schwer zuordnen. Da kann es durchaus spannend sein, wenn wir uns im "Barfußgäßchen" oder der "Gerberstraße" treffen und diesen Standorten ihre Geheimnis entlocken. Auch wenn wir in der "Pleißenburg" oder im "Auerbachs Keller" Essen und Trinken. Wenn eine Bäckerei "Leipziger Lerchen" anbietet und wir der Wortschöpfung keiner Bedeutung beimessen.

Wir sind der Geschichte mit Geschichten auf der Spur ... so beginnen wir aber unsere kleine Übersicht erstmal mit den Personen und Menschen, die ein Teil der vielen Geschichten sind. Hier ein Übersicht um Stadt- und Persoengeschichte erlebbar zu machen:

Portal Leipziger Familien